Das Unternehmen im Portrait

Über uns

Die Bernhard Kauselmann GmbH & Co.KG bietet als industrielles Dienstleistungsunternehmen die Herstellung von Rohgussteilen für die Schmuckindustrie sowie die Fertigung von technischen Halbfabrikaten an. Hierbei handelt es sich um eine reine Vervielfältigung individueller Kundenmodelle im Mengenbereich eins bis mehrere zehntausend.

Gegossen werden Teile in Platin, Palladium, Gold, Silber, Stahl und Unecht, wobei jedes der hier erwähnten Metalle in verschiedenen Legierungen angeboten wird. 

Die Größe der zu fertigenden Rohgussteile beläuft sich normalerweise auf max. 10 x 25 cm, überwiegend werden jedoch Kleinteile etwa in Form von Ringen, Anhängern, Uhrgehäusen oder Vereinsabzeichen gegossen. Größere Objekte sind beispielsweise Skulpturen oder Gürtelschnallen. An technischen Teilen werden z.B. Modelleisenbahnteile aus Messing, Kugelschreiberclips und Brillenkomponenten oder auch Dentalteile aus Edelstahl gefertigt.

Die an Kauselmann eingesandten Modelle und deren Formen unterliegen einem strengen Musterschutz. Die Nutzung der Formen obliegt nur seinem Urheber und kann nur mit dessen ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von einem anderen Kunden verwendet werden.
Die Vertraulichkeit über Modelle und Formen hat bei Kauselmann oberste Priorität.

Historie

Am 1. Juli 1990 machte sich Bernhard Kauselmann nach über 20-jähriger Berufserfahrung auf dem Sektor Feingießerei selbständig. Mit Hilfe der Familie entwickelte sich der anfängliche Drei-Personenbetrieb zu einem Unternehmen mit heute ca. 70 Mitarbeitern.
Die ursprünglichen Räumlichkeiten wurden mit der Zeit zu klein und seit 2013 hat man in zentraler Lage in Pforzheim ein Domizil gefunden, das auch Kunden von außerhalb durch eine gute Autobahnanbindung schnell erreichen können.

Die Leitung des Unternehmens liegt inzwischen in den Händen von Carmen und Torsten Kauselmann, der Schwiegertochter und dem Sohn des Firmengründers, welche die Firma in zweiter Generation fortführen.

Ausgestattet mit einem modernen Maschinenpark und geschultem Personal will man auch künftig ein leistungsfähiger und innovativer Partner im Bereich Gusstechnologie sein.